You go First!

you go first!

wie erfolgreich kann jemand sein, der schlecht gelaunt seine Arbeit verrichtet oder vielleicht sogar noch als Führungskraft für Andere eine Vorbild sein darf?

Wahrscheinlich nur marginal gegenüber dem, was möglich wäre, wenn derjenige gut gelaunt seine Tätigkeit verrichtet.

Wissen Sie wie Sie Ihre Gefühle steuern können?

#leadership#management#success#finance#retirement#risk#leading#hr#science#emotionaleintelligenz#emotionen#empathie

Die 3 einfachen Wege zur Effizienzsteigerung

Wie viele von Ihnen kennen die 3 einfachen Wege zur Effizienzsteigerung?
Es sind: 1. Loben, 2. Loben und 3. Loben

Egal ob Vorgesetzter, Mitarbeiter oder Unternehmer, die Anzahl der Lobe, die verteilt werden sind nur marginal vorhanden.

Wie soll da Motivation entstehen? Genau intrinsisch, von innen heraus, für einen Vorgesetzten den nur interessiert ob die Arbeit fehlerfrei erledigt ist.

Wie viel wohler würden Sie sich selber fühlen, wenn Sie für Ihre Arbeit, für die gute Laune, die Sie verbreiten, wie gut Sie heute wieder aussehen oder einfach die Art wie Sie Beruf und Privatleben miteinader kombinieren, gelobt würden?

Mit persönlich geht es dann viel besser!

Gehen Sie hinaus und loben Sie wieviel Sie nur können. Ausprobieren und die Erfahrungen hier posten.

#motivation#leadership#training#innovation#führung#mitarbeiterzufriedenheit#zufriedenheit#passionforpeople#passionatwork

p.S. das #lob scheint es gar nicht zu geben!

Neue Wege: Gefühle zulassen

Gefühle zulassen: Durch neue Erfahrungen wieder alle Gefühle zulassen, auch die Trauer!

Oftmals haben wir Gefühle und Emotionen nicht mehr zugelassen wegen Erfahrungen, Lehren unserer Bezugspersonen wie Eltern, LehrerInnen, ErzieherInnen.

Da wieder an die Gefühle hin zu gelangen, die Angst überwinden was passiert wenn ich es zulasse: „werde ich von den Gefühlen übermannt? kann ich noch agieren? was denken die anderen? zerreißt es mich? „

Nur im dann festzustellen, wie ganz ich mich wieder fühle, vollständig, ausgeglichen, geliebt, tief in mir ruhend.

So einzigartig bin ich nun auch nicht! Also wenn ich das kann, dann Du doch auch! Trau Dich !

#amazing #dreams #positiv #positiveleadership #focusonyourself #motivationalwords #positivemood #progress #ambition #selfacceptance #newgoals #change #changemaker #inspiration #inspirierenderführungsstil

Mindset – Spiele Erwachsener

Wie viele kennen Menschen, die ständig mit ihren Problemen ankommen und dann doch tausend Gründe wissen warum die eigenen Ratschläge in diese Situation nicht passen würden? Und wie viele fühlen sich dann selbst schlecht wenn dann die Person mit den Problemen scheinbar gut gelaunt wieder weg geht?
Das ist Absicht, denn das ist ein Spiel! Ein Spiel eines erwachsenen Menschen!
nach dem Motto mir kann ja eh keiner helfen und ich schon am besten was für mich richtig und gut ist.
Und mit dieser Gewissheit gestärkt geht’s zur nächsten Person um sich wieder Selbstbewusstsein zu holen.

Human Capital – 70% unzufrieden!

HILFE!!!
Interessiert es das Unternehmen wie es den Mitarbeitern geht oder zählt nur dass die Arbeit erledigt ist?

Nach dem Pareto Prinzip ist schon lange klar dass 80% der Mitarbeiter nur 20% der Arbeit erledigen.

Und trotzdem sind aktuellen Studien zufolge 70% der Mitarbeiter mit ihrem Unternehmen unzufrieden und können sich nicht mehr mit ihm identifizieren!

Wenn nicht jetzt, wann dann wachen wir auf und werden endlich neue, andere Wege gehen und eine Kommunikations-Revolution auslösen.

es gibt viele kommunikationsstrategien, Strategien im Umgang miteinander und jedes Unternehmen ist unterschiedlich von daher ist sie auch die Implementierung in jedem Unternehmen unterschiedlich!

Ab wann nehmen Unternehmen nicht nur die Verantwortung für die Bilanz, sondern auch für die Mitarbeiter, für ihr Human Capital, endlich war?

Neue Wege gehen

Wie viele sehen zu, wie Menschen immer kranker werden und mental immer mehr in ausweglosere Gedankenstrudel hinabgesogen werden?
Wer kann etwas ändern? Stimmt jeder einzelne selbst.

Und ich kann ein Hilfeangebot geben, z.B. durch Vorleben, durch Weiterbildung, durch das Umsetzen von neuem Kommunikationsniveau und deren Qualität. Es kommt ja nicht darauf an, dass miteinader kommuniziert wird, sondern auch ganz wichtig, das WIE?

Der Umgang untereinander, miteinander und jeder einzelne mit sich selbst.

80 % ändern ihre Verhaltensweisen nicht wegen Angst vor dem Unbekannten, vor dem was dann passiert und wie sie damit umgehen sollen. Ganze 95% sind danach erstaunt, dass es ganr nicht so schlimm war wie vorher vermutet.

Also Trau Dich, Neue Wege zu gehen.

#leadership #leadershipdevelopment #coaching #success #emotionalintelligence #motivation #entrepreneur #inspiration #entrepreneurship

Risilienz stärken

Um ihre Resilienz ganz einfach zu steigern, egal wo sie jetzt gerade sind, außer beim autofahren natürlich, schließen sie kurz ihre Augen. Konzentrieren sie sich auf das Einatmen und dann wieder aufs Ausatmen, lassen sie die Schultern locker, ganz locker, weiter atmen, lassen sie ihren Kiefer locker und einfach die Zunge in den Unterkiefer hinein fallen.

Und wenn sie einatmen dann wissen sie dass sie eingeladen und wenn sie ausatmen dann wissen sie dass sie ausatmen.

Und jetzt entspannt, etwas entspannter als vorher, weitermachen.

Mindset – erkennt man erst dann, wenn man es hat!

Mein Learning dieser Woche!

Der Mensch denkt und jeder Mensch denkt unterschiedlich, genau so individuell wie er/sie/es ist. Dabei ist die eigene Realität nur eine Realität von vielen. Ganz sachlich und objektiv betrachtet bewertet und interpretiert jeder die aktuelle Situation aus Erfahrungen der Vergangenheit.

Richtig spannend wird es wenn 2 oder mehrere sich streiten, weil jeder an der Interpretation seiner Gedanken festhält. Leider immer wieder viel zu oft zu beobachten, egal ob im Unternehmenskontext oder Privat.

Wir sind nicht die Skalven unserer Gedanken, die uns hinterrücks überfallen und denen wir erlegen sind. NEIN, jeder Mensch kann einen Gedanken auch wieder weiterziehen lassen. Nur wenn wir in der Situation gestresst sind und der Tunnelblick sich auf diese fixiert, dann mag es für ungeübte sehr schwer werden dort wieder herauszukommen.

Denke jetzt nicht an einen rosa Elefanten!

Und schwupps war er für den Bruchteil einer Sekunde da. Und ja, auch wenn du denkst, das stimmt nicht. Sorry, das Gehirn denkt zuerst für eine Millisekunde daran um dann der Weiterleitung zu einem anderen Gedanken zu folgen.

#leadership #change #management #transformation #mindset #changemanagement #leadershipdevelopment #learning #emotionalintelligence #success #ai #hr #strategy #agile #leaders

Mindset, Human Capital, Neue Wege

Um diese 3 Hauptthemen geht es in diesem Blog.

Mindset – wie denken wir, was denken wir und was haben unsere Erfahrungen mit dem wie, was und wieso wir so denkne wie wir denken zu tun?

Human Capital – Aus Unternehmenssicht betrachtet ist die bisher noch weitestgehend ungenutzte und wichtigste Ressource der Mitarbeiter. Eine Kultur im Unternehmen aufbauen die krankheitsbedingte Ausfälle, wie durch Burnout oder andere psychosomatische Erkrankungen, minimiert.

Neue Wege – wenn die bisherigen eingeschlagenen Wege nicht funktionieren, dann dürfen wir Neue Wege gehen, die mehr Aussicht auf Erfolg haben.